EYES ON: WIDE LEATHER PANTS

Byebye tight leather pants – hello baggy leather pants! This trousers had been one of Emmanuelle Alt’s summer essentials and many designers like Peter Som and Doo.Ri and apparently also think that this will be the new thing. If you don’t want to spend hundreds of Euros on this maybe temporary trend, have a look at these. I don’t now what to think about it – do you like wide leather pants?

Ciao enge Lederhose – Hi weite Lederhosen! Diese Art von Hose war das absolute Lieblingsstück von Emmanuelle Alt während dieses Sommers. Eine ähnliche positive Meinung teilen offensichtlich auch die Designer Peter Som und Doo.Ri, wie man an ihren aktuellen Kollektionen erkennen kann. Wenn ihr nicht hunderte Euros ausgeben wollt, schaut mal hier vorbei. Ich bin mir nicht ganz sicher, was ich von diesem Trend halten soll – seid ihr Fan von weiten Lederhosen?

Advertisements

6 thoughts on “EYES ON: WIDE LEATHER PANTS

  1. Jil

    Ohhh ja, ich finde, dass es ganz toll aussieht, Mija trug das weite Modell von Mango ja auch letztens, da fand ich sie auch so toll. Aber irgendwie wüsste ich selbst nicht so recht, ob ich sie anziehen würde. Kennst du das, Trends, die man an anderen absolut toll findet, sich selbst aber nicht ganz ran traut? hihi

    Reply
  2. Mara

    richtig schön, aber dafür muss man gertenschlank und groß sein, sonst funktion das (wie bei mir) nicht. du könntest es mit sicherheit gut tragen :-)

    Reply
    1. Catalin

      what a cute bow! this is perfect nertaul outfit! i love the pants! i’m dying for one for like.. ages!ps. i forgot to say this on your last post but i love the joy division’s song! <3

      Reply

COMMENTS, PLEASE!

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s