EYES ON: PINSTRIPES


In my eyes pinstripes have never been acceptable (besides on the Yankees shirts, which are pretty awesome) and are one of the terrible relicts straight from the 90s and many other decades. Phoebe Philo taught me a lesson with her pre-fall 2012 collection for Celine and I changed my mind. H&M copied the wonderful pinstriped suit, which is a bestseller and worn by lovely Ezgi and Marie. Would you wear this suit and pinstripes in general?

In meinen Augen waren Nadelstreifen nie akzeptabel (abgesehen vom Yankees Trikot, was natürlich großartig ist) und sind ein schreckliches Relikt aus den 90ern und anderen Jahrzenten. Phoebe Philo hat mich allerdings mit ihrer Pre-Fall 2012 Kollektion eines besseren belehrt und ich änderte meine Meinung. H&M kopierte den wunderschönen Nadelstreifenanzug von Celine, der ein Bestseller wurde und unter anderem von den tollen Damen Ezgi und Marie getragen wird. Würdet ihr diesen Anzug anziehen und Nadelstreifen im Allgemeinen tragen?

Advertisements

10 thoughts on “EYES ON: PINSTRIPES

  1. Tine

    Ich finde es viel spannender, Nadelstreifen nicht klassisch als Anzug oder Hose zu sehen sondern z.B. als Kleid so wie auf dem Bild oben!

    Reply
  2. dieesra

    Den H&M Anzug habe ich auch – und er ist je nach Schuhwerk und Accessoires- perfekt für Büro und Abendprogramm. Ich liebe ihn, wurde schon häufig auf ihn angesprochen und werde ihn diesen Winter ganz häufig tragen!!!

    Reply
  3. Renate

    Gefällt mir super gut !!! Alles eine Frage des Stylens finde ich. Ich habe mir den Anzug von H & M bestellt und warte schon sehnsüchtig darauf. Villeicht trage ich nicht immer beide Teile gleichzeitig, aber ich stelle mir z.B. vor, wie es mit einer lässigen Jeans, weißes Hemd und Bikerboots aussieht wenn der Blazer dazu kombiniert wird. Oder die Hose mit einem ausgefallenen Shirt und eine Lederjacke dazu…und und und…hfftl kommt der Anzug bald :D

    Reply
  4. getraeumteheldin

    Ich habe erst vor kurzem alles was ich an Nadelstreifenoptik hatte aussortiert. Ich mochte dieses Muster als 15-jährige sehr gerne, aber seit zwei, drei Jahren kann ich es leider nicht mehr sehen. Deswegen geht dieser Trend an mir vorbei :)

    Reply

COMMENTS, PLEASE!

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s